Distribution hochwertiger Kunststoffgranulate Exipnos

Exipnos – Umweltfreundliche Kunststoffe mit Leidenschaft!

Die Anforderungen, die Hersteller an moderne Kunststoffe stellen, sind komplexer denn je. Ziele von Exipnos ist es, die besten Lösung für Mensch und Umwelt zu finden. Mit Leidenschaft für biobasierte, bioabbaubarbare Kunststoffe und energiesparende Lösungen.

Das 1922 gegründete Unternehmen arbeitet dabei bereits seit mehr als 100 Jahren mit biologischen Ausgangsstoffen, unter anderem auf Basis von Celluloseacetat.

Auf einer hochmodernen Anlagen entwickelt der Familienbetrieb in vierter Generation heute umweltfreundliche innovative Bio-Compounds wie das Outdoor-Porzellan BioCelain®, die dann in der eigenen Produktion mit Doppelschneckenextrudern hergestellt werden.

Über BioCelain®

BioCelain® ist ein bioabbaubares PBS-Polymer. Der teilkristalline, thermoplastische Biokunststoff wird umweltfreundlich aus erneuerbaren Ressourcen und mit minimalem Energieaufwand hergestellt und kann flexibel für die unterschiedlichen Kundenanforderungen compoundiert werden.

Aktuell bietet Exipnos über Grässlin Kunststoffe sieben einsatzfertige Compounds mit verschiedene Eigenschaftsprofilen, die im Herstellungsprozess entsprechend ihrer Anwendung flexibel eingestellt werden können. BioCelain® ist unzerbrechlich, angenehm wärmeisolierend wie Kunststoff, so spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet und mit einer hochwertigen Haptik wie Porzellan. Darüber hinaus sind die Compounds leicht zu verarbeiten, vielfältig einsetzbar und daher eine interessante Alternative zu herkömmlichen Standardwerkstoffen wie ABS, dabei aber unvergleichbar nachhaltig: BioCelain® ist wie unbehandeltes Holz oder Bambus in biologisch aktiver, feuchter Umgebung binnen Monaten zu Komposterde abbaubar. Es erfüllt die Anforderungen der Europäischen Lebensmittel-Verordnung 10/2011 hinsichtlich der Globalmigration (07.02A00411).

Produziert und verarbeitet kann BioCelain® auch im von Exipnos entwickelten Direktcompoundierverfahren DCIM. Pro Kg werden dabei mit rund 500 Wh rund 50 Prozent weniger Energie verbraucht als im konventionellen Compounding und anschießendem Spritzguss.

Eigenschaften:

  • • B2 biobasiert und biologisch abbaubar, gem. DIN EN 13432
  • • maßgeschneiderte Bio-Compounds
  • • hohe Festigkeit und Steifigkeit
  • • hitzebeständig, Schmelzpunkt ca. 114°C
  • • hohe Zähigkeit auch bei niedrigen Temperaturen
  • • sehr gut verschweiß- und bedruckbar
  • • geeignet für den Kontakt mit Lebensmitteln
  • • konventionell leichte Verarbeitbarkeit
  • • 100% recyclefähig

Anwendungen:

  • • Verpackungen
  • • Folien (Agrar, Gartenbau, Lebensmittel)
  • • Filamente, Vliese
  • • Strukturbauteile
  • • Konsumgüter
  • • Sportgeräte
  • • biologisch abbaubar