Angewandte Kunststofftechnik

News

Der erste Druckkugelschreiber, der mit dem weltweit bekanntesten Umweltzeichen Blauer Engel ausgezeichnet ist: Grässlin Kunststoffe, Sax Polymers und Schneider Schreibgeräte arbeiten bei der Entwicklung des Materials für den Druckkugelschreiber Reco eng zusammen.



Ein Kugelschreiber, der sich nicht nur durch hervorragendes Design abhebt, sondern auch Ressourcen schont – ein Traum für tausende Unternehmen weltweit. Warum? Ganz einfach. Der Druckkugelschreiber Reco von Schneider Schreibgeräte ist immer eine zeitlos schöne Geschenkidee und ein beliebtes Give-Away. Gepaart mit der Erfahrung und dem Know-how von Grässlin Kunststoffe und des so gemeinsam gefundenen Werkstoffs Saxaplast PET der SAX Polymers Industrie können sie nun auch gemeinsam beim Megatrend Nachhaltigkeit punkten, der das Wirtschaften zunehmend verändert.

Der Reco ist ein schönes Beispiel dafür, wie wir bei Grässlin unsere Projekte in enger Abstimmung mit unseren Partnern und den Kunden zu einem gemeinsamen Erfolg führen. Für den nachfüllbaren Druckkugelschreiber Reco von Schneider musste der Kunststoff gleich mehrere, sehr spezifische Anforderungen erfüllen. Für den reibungslosen und verlässlichen Spitzgussprozess stand vor allem die Fließfähigkeit des Materials im Fokus, während Bruchverhalten und Schlagzähigkeit entsprechend wichtig für die spätere Sicherheit und Langlebigkeit des fertigen Produkts waren. Noch dazu sollte der Druckkugelschreiber Reco eine elegant matt schimmernde Oberfläche haben. Saxaplast PET konnte sämtliche Anforderungen erfüllen. Die Entwicklungsabteilung bei Sax Polymers hob ausdrücklich die gute Zusammenarbeit mit Technik und Entwicklung bei Schneider hervor. Das Entwicklungsteam von Schneider gab das Lob zurück und betonte die sehr gute Zusammenarbeit während der Materialentwicklung, bei der das gesamte Anforderungsprofil erfüllt werden konnte. Königsdisziplin bei diesem Finden des perfekten Werkstoffs für den Druckkugelschreiber Reco war die Gewährleistung der richtungsweisenden Nachhaltigkeit. Nur durch die Verwendung von zertifiziert nachvollziehbaren Stoffströmen zu Post Consumer Recycling PET erhält das Endprodukt die begehrte Auszeichnung mit dem Blauen Engel. Saxaplast PET kann auch diese Anforderung mühelos erfüllen.



Die besonders umwelt- und ressourcenschonende Herstellung des Reco hat die strengen Kriterien des weltweit bekanntesten Umweltzeichens erfüllt. Das Gehäuse besteht nahezu vollständig aus recyceltem Kunststoff. Auf den gesamten Produktionsprozess gerechnet spart der Druckkugelschreiber damit im Vergleich zur Verwendung von konventionellem Kunststoff fast zwei Drittel CO2-Emissionen ein. Der Anteil des Recyclingmaterials wurde von einem unabhängigen und vertrauenswürdigen Prüfinstituts bestätigt. Die Rohstoff- und Energiequellen werden geschont. Die Aussagen zur Verwendung von Post-Consumer-Recyclaten sind von der europäischen Zertifizierungsgesellschaft EuCertPlast belegt.





Übrigens: Auch das Minenröhrchen der verwendeten Großraummine Eco 725 M wird aus recyceltem Kunststoff hergestellt und war damit weltweit die erste Mine aus Recyclingmaterial. In der Summe ist der Druckkugelschreiber Reco von Schneider für sein Produkt- und Ecodesign auch von der Jury des German Design Award 2021 ausgezeichnet worden. Vor allem die Kombination Nachhaltigkeit und herausragendes Design ist als entscheidendes Differenzierungsmerkmal vom Markt hervorgehoben worden. Und das ist noch nicht alles: Neben dem German Design Award hat Reco auch den Green Award und im Werbebereich den Promotional Gift Award als auch den Sustainable Product Award PSI gewonnen. Erfolgreicher kann angewandte Kunststofftechnik kaum sein.