Über uns    Kontakt    Technikum    Distribution    Home


SABIC

Invista

Victrex Europa

Sax Polymers

Eurostar

MCPP

Weitere Produkte

Restmengen-
liste

 

Das Segment "Engineering Polymers" von Invista hat für den Vertrieb der neuen PA 6.6-Typen der Marke "Torzen" die Distributionsvereinbarung mit Grässlin Kunststoffe für den deutschen Markt geschlossen.

Als weltweit führender Hersteller von Nylon 6,6 Polymer baut INVISTA ein ständig wachsendes Produktportfolio von technischen Kunststoffen auf und erweitert seine Produktionskapazitäten für Polymere in den Regionen Asien, Europa, Nordamerika und Südamerika.

INVISTA Engineering Polymers bietet seinen Kunden hochwertige Nylon-Produkte für Anwendungen in Automobilen, Elektrogeräten, langlebigen Gebrauchsgütern, Elektronik, Industrieanwendungen und Sportartikeln. Der Geschäftsbereich strebt danach, durch ein vereinfachtes Produktportfolio, durch mengenbedingte Einsparungen, eine integrierte Versorgungskette und innovative Beschaffungsmodelle zur Wertschöpfung seiner Kunden beizutragen.

Das PA 6.6-Basispolymer für die Compounds wird aus Invista-Anlagen in den USA (2), Kanada, Argentinien und dem niederländischen Rozenburg geliefert.

Der größte Teil aller Invista-Werkstoffe gehen in den Automotive-Sektor, ein weiterer bedeutender Anwendungsbereich ist auch die Elektronik und Elektrotechnik.

Für Designer in einem breiten Spektrum von Anwendungen, die ein gutes Gleichgewicht von technischen Eigenschaften zu attraktiven Kosten gegenüber anderen Alternativen erfordern, ist INVISTA Engineering Polymers mittlerweile der bevorzugte Anbieter.

  Torzen PA66 unverstärkt
  Torzen PA66 verstärkt




















Impressum

Geschäftsbedingungen